Audience Development und Migranten als Publika in deutschen Kulturinstitutionen

Jahr | 2011 AutorIn | Geiger, Adaora Inhalt |  Wie hoch ist der Anteil von Personen mit Migrationshintergrund im Publikum der Kunstsammlung NRW? Das aus der angloamerikanischen Kultur- und Forschungspraxis stammende Konzept zum Thema Audience Development hat zum Ziel, Barrieren in der Teilhabe an Kunst und Kultur zu erkennen und zu bekämpfen. Zentrales Anliegen aller weiterlesen…

Was tun? Neue Impulse für die Kunstvermittlung durch die documenta 12

Jahr | 2008 Autorin | Limberg, Florina Inhalt | Was waren die Anliegen der Kunstvermittlung auf der documenta 12? Wie wurde dieses Anliegen in der überregionalen Medienberichterstattung kommuniziert? Was wurde kommuniziert? Diskursanalytische Untersuchung der Medienberichterstattung über die interpersonelle Kunstvermittlung der documenta 12 in Kassel 2007. Sprache | deutsch Seitenanzahl | 108 Kontakt | florina.limberg@web.de Methode | Durch Kommunikation ein vielfältiges weiterlesen…

Lernorte oder Kulturtempel.

Jahr | 2010 AutorIn | ZfKf ZfKf Inhalt | Welchen Stellenwert hat die Kulturvermittlung in den Einrichtungen und wie soll sie perspektivisch weiter entwickelt werden? Es geht um die Erfassung der Bildungs- bzw. Vermittlungsangebote öffentlicher Kultureinrichtungen.  Was sind Angebote „die durch künstlerisch-kreative und/oder rezeptiv-analytische Vermittlungsmethoden einer speziellen Zielgruppe Kunst und Kultur nahe bringen“ (Keuchel/Weill S. weiterlesen…

The arts and young people

AutorIn | Sarah Bedell Jahr | 2001 Inhalt | Das Projekt „Kunst und junge Menschen“ beschäftigte sich mit dem Thema Lebenslanges Lernen für junge Menschen. Die Studie beschreibt die 11 teilnehmenden kulturellen Institutionen, die Ergebnisse der Projekte und die jeweiligen Evaluationsmethoden. Ziel der Studie war es, die Auswirkungen der Audience Development Programme zu messen, Methoden zur weiterlesen…